Herzlich Willkommen!

Geben Sie acht!

Zwei Frauen und ein Klavier:
Mehr braucht es nicht, um gemeinsam mit Ihnen in die bunte Welt des deutschen Kabaretts einzutauchen.

Die Koketten singen Chansons, mal lustig, mal melancholisch und immer mit viel Leidenschaft. Die Lieder handeln von den Sehnsüchten des Alltags, von Liebe und Rache, von Schnaps und Steinzeitmenschen.

Sie interpretieren die zum Teil 100 Jahre alten Chansons von u.a. Friedrich Hollaender und Georg Kreisler auf ihre eigene Art: modern, dynamisch und überraschend.

Charlotte Welling schlüpft in sämtliche Rollen, die die Lieder ihr bieten. Sie ist die Wilde, Intensive, singt und spielt mit allen Mitteln. Ihr Temperament ist unberechenbar.

Valerie Barth ist die Edle und Romantische. Ihr dynamisches Klavierspiel und ihre glockenklare Stimme treffen mitten ins Herz. Gänsehaut ist garantiert.

Die Zuschauer geraten in den emotionalen Schleudergang. Sie gehen beflügelt, berührt und breit grinsend aus dem Konzert.

Die Koketten

Charlotte Welling

Charlotte Welling ist Schauspielerin und Sängerin. Sie lernte an der „Berliner Schule für Schauspiel“.

Charlotte spielt im Rheinland Theater, unterrichtet in Köln Improvisationstheater und steht für die WDR-Kinderserie "Wissen macht Ah!“ vor der Kamera. Als Halbbelgierin ist sie mit französischen Chansons von Brel, Barbara und Aznavour groß geworden. Heute zählen zu ihren Chanson-Lieblingen auch Holländer, Kreisler und Weil. Chansons sind für sie die perfekte Verschmelzung von Schauspiel und Gesang!

Valerie Barth

Valerie Barth ist Pianistin und Sängerin. Sie studierte zunächst Lehramt Musik mit den Hauptfächern Klavier und Gesang an der Universität Siegen und schließlich Gesangspädagogik an der Hochschule für Musik und Tanz Köln. Aktuell ist sie Referendarin im Studienseminar Aachen.

Im Rahmen ihrer Recherchen für ihre Masterarbeit entwickelte sie die Begeisterung für die Chansons der 20er und 30er Jahre. Insbesondere der Komponist Friedrich Holländer, der u. a. Marlene Dietrich mit Hits wie „Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“ zu Weltruhm verhalf, hat es Valerie angetan. Ihre Leidenschaft für die Melodien der damaligen Zeit fließt gleichermaßen durch Finger und Stimme.

Medien

Presse

Premiere in Rheinbach:
Ein großer Erfolg
Artikel lesen
Volles Haus Basten:
2. Konzert geplant
Artikel lesen
Die netten Koketten:
Corona-Zeiten
Artikel lesen
Kulturevent
Herzogenrath
Artikel lesen
Kulturevent begeistert:
Trotz Corona-Auflagen
Artikel lesen

Termine

  • Freitag, 03.12.2021

    Aachen

    "Geben Sie acht..."
    alles andere ist riskant!

    Benefizveranstaltung
    zugunsten der Hospizstiftung Region Aachen 
    Beginn: 20:00
    Eintritt frei- Spenden erbeten

    Saalbau Rothe Erde, Hüttenstraße 45, 52068 Aachen

  • Freitag, 31.12.2021

    Alsdorf

    Gastauftritt bei
    "Große Silvestergala 2021 in der Stadthalle Alsdorf"
    Annastraße 2-6, 52477 Alsdorf

    Einlass: 19:00, Beginn: 19:30 Uhr
    Eintritt: 92€ (inkl. großem Silvesterbuffet, Vorspeisen und Desserts)

    Info & Tickets: www.stadthalle-alsdorf.de 

     

  • Samstag, 28.05.2022

    Aachen

    Gastauftritt bei der Fête Vintage- Benefizevent zugunsten der Hospizstiftung Aachen
    Erholungsgesellschaft Aachen, Reihstraße 13, 52062 Aachen
    Beginn: 20:00 Uhr
    Eintritt: VVK 89 Euro, Preis inkl. Dinner und Sektempfang

    Link Tickets
  • Sonntag, 11.09.2022

    Wachtberg

    "Geben Sie acht..."
    alles andere ist riskant!

    Drehwerk 17/19, Töpferstraße 17-19, 53343 Wachtberg
    Beginn: 19:00, Einlass: 17:30

  • Donnerstag, 06.10.22

    Baesweiler

    "Geben Sie acht..."
    alles andere ist riskant!

    Kulturzentrum Burg Baesweiler, Burgstraße 16, 52499 Baesweiler

    Beginn: 20:08

  • Werden
    Sie unser
    Gast!

Kontakt

Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt per Mail an info@die-netten-koketten.de !